Grubenmann-Museum

Teufen | ArtRegion: Bodensee
Zeughaus Teufen

Grubenmann-Museum

9. Juni 2012 – 31. Dezember 2020

            

Ein Museum für die Teufner Baumeisterfamilie Grubenmann: Fast wären die kühnen Architekten, Generalunternehmer und Ingenieure des 18. Jahrhunderts in Vergessenheit geraten. Dies änderte sich erst, als Ingenieur Josef Killer 1941 seine Dissertation überverfasste. Architektin Rosmarie Nüesch-Gautschi gestaltete auf dieser Grundlage um 1960 eine erste Ausstellung und begann, die hier präsentierte Grubenmann-Sammlung aufzubauen.

Öffnungszeiten

Mi/Fr/Sa 14–17 Uhr
Do 14–19 Uhr
So 12–17 Uhr
oder nach Vereinbarung

Eintrittspreise

CHF 10
Reduziert CHF 5


[wpv-map-render map_id=’map-1′ single_zoom=’14‘ map_height=’200px‘]

[wpv-map-marker map_id=’map-1′ marker_id=’marker-1′ marker_field=’wpcf-geolocation‘ id=’$venue‘][/wpv-map-marker]

Zeughaus Teufen
Zeughausplatz 1
9053 Teufen

Öffentlicher Verkehr

Bahn: Teufen