Kunsthaus Baselland

St. Jakob-Strasse 170 | Muttenz | Art Region: Basel - Oberrhein

              

Das Kunsthaus Baselland gehört zu den führenden Ausstellungshäusern für regionale, nationale und in­ternationale zeitgenössische Kunst in der Region Basel.

Seit 1998 bietet das umgenutzte Fabrikgebäude auf über 1’500 qm (jungen) Künstlerinnen und Künstlern Ort und Plattform für künstlerische Auseinandersetzungen im Rahmen von Einzel-, Gruppen- oder thematischen Ausstellungen. Teilweise ermöglicht das Kunsthaus Baselland erste institutionelle Auftritte der Künstler sowie Ausstellungskooperationen.

Das regio­nale Kunstgeschehen wird im Rahmen des international und überregional orien­tierten Ausstellungsprogramms ebenso berücksichtigt wie dessen Einbettung in internationale Diskurse.

Das Kunsthaus Baselland nimmt als öffentliche Institution seinen Bildungsauftrag wahr und bietet zusammen mit seiner Ausstellungstätigkeit ein fundiertes Vermittlungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das konsequent weiter auf- und ausgebaut werden soll.

Ergänzt mit Publikationen, Vorträge und Gespräche mit Künstlern, Kulturschaffenden und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Bildung soll das Kunsthaus Baselland – trotz eingeschränkter Mittel – zukünftig auch als ein Ort wahrgenommen werden, an dem vereinzelt auch Recherchen zu Künstlern und ihren Werken betrieben werden. Dazu soll zukünftig auch vermehrt der Austausch mit benachbarten sowie international agierenden Hochschulen gesucht werden.
Trägerschaft des Kunsthauses Baselland ist der Kunstverein Baselland. Die vorwiegend vom Kanton zur Verfügung gestellten Mittel kommen ausschliesslich dem künstlerischen Betrieb zugute. Die finanzielle Basis wird stetig durch Unterstützungsgesuche an Dritte erweitert, um Künstler in ihrer Werkproduktion bzw. den jeweiligen Ausstellungen im Kunsthaus Baselland zu unterstützen.

Öffnungszeiten
Di – So: 11 – 17
Mo geschlossen.
Während der Art Basel:
Mo, Di, Do – So: 10 – 18
Mi: 14 – 18

Eintrittspreise
regulär: CHF 12/ ermässigt: CHF 9
frei: Kinder bis 12


[wpv-map-render map_id=’map-1′ single_zoom=’14‘ map_height=’200px‘]
[wpv-map-marker map_id=’map-1′ marker_id=’marker-1′ marker_field=’wpcf-geolocation‘][/wpv-map-marker]

Öffentlicher Verkehr
Tram: 8, 10, 11 oder zu Fuss bis Aeschenplatz. Ab Aeschenplatz Tram 14 Richtung «St. Jakob/Muttenz/Pratteln» bis Haltestelle «St. Jakob»