Zeppelin Museum

Seestraße 22 | Friedrichshafen | Art Region: Bodensee

              

Das Zeppelin Museum ist ein Erlebnisort der besonderen Art:
Es bietet die weltweit umfangreichste und bedeutendste Sammlung zur Geschichte und Technik der Zeppelin-Luftschifffahrt. Die Kunstsammlung führt Werke aus dem gesamten Bodenseeraum zusammen. Glanzpunkte bilden Arbeiten von Otto Dix und Max Ackermann.
Seit 1996 ist das Museum Publikumsmagnet für Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Welt.

Öffnungszeiten
Mai–Okt: täglich 9–17 Uhr (Einlaß bis 16:30 Uhr)
Nov–Apr: Di–So 10–17 Uhr (Einlaß bis 16:30 Uhr)
24./25.12. geschlossen. 31.12. 10–14:30 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene EUR 8
Rentner EUR 7
Kinder (6-16 Jahre) EUR 3.00
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte (Ausweis) EUR 4
Familienkarten (mit Kindern bis 16 Jahren) EUR 18
Gruppen (ab 10 Personen, Reiseleiter frei) EUR 7
Schulgruppen EUR 2.50/3.50
Kombitickets mit Dornier Museum erhältlich


[wpv-map-render map_id=’map-1′ single_zoom=’14‘ map_height=’200px‘]
[wpv-map-marker map_id=’map-1′ marker_id=’marker-1′ marker_field=’wpcf-geolocation‘][/wpv-map-marker]

Öffentlicher Verkehr
Bahn: Friedrichshafen-Hafenbahnhof
Bus: Hafenbahnhof (Zentraler Busbahnhof)
Schiff: Katamaran Konstanz-Friedrichshafen, Fähre Romanshorn-Friedrichshafen

Parking
Parkhäuser und Parkplätze in der Innenstadt. Nächste Parkmöglichkeiten: Parkhaus Altstadt, Parkplatz Hinterer Hafen.

Keine aktuellen Ausstellungen bei artagenda.com gemeldet.