Berlin Art Week Special

Die 8. Ausgabe der Berlin Art Week vom 11. bis 15. September 2019 ist ein Höhepunkt für zeitgenössische Kunst in der deutschen Hauptstadt. Zur Berlin Art Week haben sich die großen Museen der Kunst der Gegenwart, Berliner Ausstellungshäuser und Kunstvereine, zwei Kunstmessen, private Sammlungen zeitgenössischer Kunst und Projekträume zusammengeschlossen und präsentieren ein gemeinsames Ausstellungsprogramm. Das Programm ist breit: mit Eröffnungen, Preisverleihungen, Talks und Sonderveranstaltungen, Kunstführungen, sowohl durch die Stadt als auch die Ausstellungsorte, mit urbanen Interventionen und offenen Ateliers.

Als unabhängige Plattform haben wir neben den offiziellen Partnern der Berlin Art Week auch einen Fokus auf Ausstellungen in ausgewählten Galerien.

Berlin-Art-Week-Bilanz

25. September 2019 | Ramona Diem
Berlin Art Week 2019 Review

Die Berlin Art Week mit dem diesjährigen Schwerpunkt 30 Jahre Mauerfall hat mehr als 120 000 Kunstinteressierte angezogen und damit ähnlich viele wie im Vorjahr.

Mehr

Dasha-Rush-Aurora-Cerebralis

14. September 2019 | Ramona Diem
Daily Bucket List – Sunday 15 September 2019

Morgen ist schon der letzte Tag der Berlin Art Week! Auch am Sonntag fährt die Art Week noch ein schönes Programm auf, dass man nicht verpassen sollte!

Mehr


13. September 2019 | Ramona Diem
Daily Bucket List – Saturday 14 September 2019

Weiter gehts im Programm der Berlin Art Week! Wieder einmal sollte man sich seine Zeit genau einteilen, um nichts von dem besonderen Angebot zu verpassen! Auf dem Flugfeld vor dem Hangar 4 des Flughafens Tempelhof präsentiert die POSITIONS Berlin Art Fair ausgewählte großformatige Skulpturen und Installationen von Konstantin Bayer, Benedikt Braun, Matthias Garff, Albrecht Genin, Paco Hoeller und Siegfried Kreitner.

Mehr

Yael Bartana: The Right to Bury Arms

13. September 2019 | Ramona Diem
Daily Bucket List – Friday 13 September 2019

«Talking POSITIONS», «Friday Night POSITIONS», «Talkprogramm» und grosses Gallery Opening! Die Berlin Art Week ist im vollen Gange!

Mehr

Die art berlin hat ihr Opening bereits um 16 Uhr, dieses wird begleitet von einem beeindruckenden Performance Programm der Performance Agency

12. September 2019 | Ramona Diem
Daily Bucket List – Thursday 12 September 2019

Startschuss für die Messen POSITIONS und art berlin! Um 13 Uhr öffnet die POSITIONS ihre Tore für das Professional Preview (nur mit VIP-Karte), die offizielle Eröffnung beginnt um 17 Uhr und geht bis 21 Uhr. Die art berlin hat ihr Opening bereits um 16 Uhr, dieses wird begleitet von einem beeindruckenden Performance Programm der Performance Agency.

Mehr

Tobias Rehberger: Heiden Spaß 3 (Günther Jauch), 2018, Wasserfarben auf Papier, Papier: 54,1 x 37,9 cm, framed: 57 x 41 cm, Courtesy der Künstler und neugerriemschneider, Berlin, Foto: Jens Ziehe, Berlin

11. September 2019 | Ramona Diem
Daily Bucket List – Wednesday 11 September 2019

Es geht los: Die Berlin Art Week 2019 läuft heute Abend mit den ersten Ausstellungseröffnungen und Special Events an. Die ersten Vernissagen starten um 18:00 Uhr. Um 19 Uhr bietet das Haus am Waldsee eine Afterworkführung zur Ausstellung «Tobias Rehberger: Inspiration is a little town in China – in Papier» an.

Mehr

Die ArtPlanner Berlin 2019 sind da – Champagner!

9. September 2019 | Claudius Krucker
Der ArtPlanner Berlin 2019 ist da!

Freude herrscht: Die ArtPlanner werden nicht nur an über 150 Auslagestellen in ganz Berlin verteilt, auch unsere Belegexemplare sind in der Redaktion eingtroffen. Darauf stossen wir an!

Mehr

ArtPlanner Berlin Vorabdruck mit Handkorrekturen

2. September 2019 | Claudius Krucker
Nach Basel kommt Berlin: Der ArtPlanner für die Berlin Art Week 2019!

Nach dem positiven Echo auf den «ArtPlanner», unseren kompakten Leporello zur «Art»-Woche in Basel 2018 und 2019, haben wir uns nun auf neues Terrain gewagt. Auf Basis des bewährten Konzepts entwickelten wir den ArtPlanner für die Berlin Art Week 2019, die vom 12. bis 15. September stattfindet.

Mehr

Kunstmessen

Keine Einträge vorhanden
Keine Einträge vorhanden

Vernissagen

Ausstellungen in Berlin


Berlin | Kunstsaele Berlin

Ästhetisches Urteil

Bis 14. Dezember 2019
 

Bonum et Malum

Berlin | KLEINERVONWIESE

bonum et malum

Bis 12. Januar 2020
 


Berlin | Schinkel Pavillon

Victor Man, Jill Mulleady, Issy Wood: Claude Mirrors

Bis 15. Dezember 2019
 


Berlin | Georg Kolbe Museum

Emy Roeder: Das Kosmische allen Seins

Bis 12. Januar 2020
 


Berlin | Art in the Underground 2019 – Up in Arms

Miro Kaygalak: Dual-Use

Bis 31. Dezember 2019
 


Berlin | Art in the Underground 2019 – Up in Arms

Miro Kaygalak: Dual-Use

Bis 31. Dezember 2019
 


Berlin | Gropius Bau

Durch Mauern gehen

Bis 19. Januar 2020
 


Berlin | Collection Regard

Patrick Tourneboeuf: Entlang der Mauer

Bis 6. Dezember 2019
 


Berlin | Sprüth Magers

Hanne Darboven: Erdkunde und (Süd-) Koreanischer Kalender

Bis 21. Dezember 2019
 


Berlin | Georg Kolbe Museum

Asana Fujikawa & David Hockney: Figuren der fliessenden Welt

Bis 12. Januar 2020
 


Berlin | Kindl – Zentrum für zeitgenössiche Kunst

Bjørn Melhus: Free Update

Bis 16. Februar 2020
 

Pipilotti Rist: Homo sapiens sapiens, 2005

Berlin | Gropius Bau

Garten der irdischen Freuden

Bis 1. Dezember 2019
 


Berlin | Schinkel Pavillon

Christopher Kulendran Thomas in collaboration with Annika Kuhlmann: Ground Zero

Bis 15. Dezember 2019
 


Berlin | Kunstverein am Rosa–Luxemburg–Platz

Elodie Seguin: hall painting

Bis 31. Dezember 2019
 

WangShui, From Its Mouth Came a River of High-End Residential Appliances, 2018. Production still (Detail). Courtesy of the artist.

Berlin | Julia Stoschek Collection Berlin

WangShui: Horizontal Vertigo

Bis 15. Dezember 2019
 


Berlin | Schering Stiftung

Hyperdrüse

Bis 25. November 2019
 


Berlin | Museum Frieder Burda/Salon Berlin

Sonia Gomes: I Rise

Bis 22. Februar 2020
 

Museum-Berlin_Bettina-Pousttchi_BG_Quer_1

Berlin | Berlinische Galerie

Bettina Pousttchi: In Recent Years

Bis 6. April 2020
 

Tobias Rehberger: Heiden Spaß 3 (Günther Jauch), 2018, Wasserfarben auf Papier, Papier: 54,1 x 37,9 cm, framed: 57 x 41 cm, Courtesy der Künstler und neugerriemschneider, Berlin, Foto: Jens Ziehe, Berlin

Berlin | Haus am Waldsee

Tobias Rehberger: Inspiration is a little town in China – In Papier

Bis 17. November 2019
 


Berlin | Kindl – Zentrum für zeitgenössiche Kunst

Natalie Czech / Friederike Feldmann

Bis 2. Februar 2020
 

Wolfgang Tillmans: Untitled, 2012

Berlin | C/O Berlin

No Photos on the Dance Floor!

Bis 30. November 2019
 


Berlin | Galerie Nordenhake

Marjetica Potrč: Of Domes And Toilets – Architecture And Social Architecture Are One

Bis 16. November 2019
 

Museum-Berlin_Buehnenmaske_Stahlrohrsessel_726x378

Berlin | Berlinische Galerie

Original Bauhaus

Bis 27. Januar 2020
 


Berlin | Museum Berggruen

Pablo Picasso x Thomas Scheibitz

Bis 2. Februar 2020
 

Bettina Pousttchi: Panorama

Berlin | Kindl – Zentrum für zeitgenössiche Kunst

Bettina Pousttchi: Panorama

Bis 10. Mai 2020
 


Berlin | Haus am Lützowplatz

Tobias Dostal: Perplexy

Bis 17. November 2019
 


Berlin | Museum Berggruen

Picasso und seine Zeit

Bis 31. Dezember 2050
 


Berlin | Meyer Riegger

Jan Zöller: Possibly there’s a possibility that everything is possible

Bis 21. Dezember 2019
 


Berlin | Hamburger Bahnhof

Preis der Nationalgalerie 2019

Bis 16. Februar 2020
 


Berlin | Sprüth Magers

Ryan Trecartin: Re’Search Wait’S

Bis 21. Dezember 2019
 


Berlin | Museum Frieder Burda/Salon Berlin

Olaf Heine: Rwandan Daughters

Bis 22. Februar 2020
 


Berlin | SØR Rusche Sammlung

Sammlungspräsentation

Bis 31. Dezember 2050
 


Berlin | Sammlung Arthur de Ganay

Sammlungspräsentation

Bis 31. Dezember 2050
 


Berlin | The Feuerle Collection

Sammlungspräsentation

Bis 31. Dezember 2050
 


Berlin | König Galerie

Michael Sailstorfer: Sink, Sank, Sunk

Bis 20. Dezember 2019
 


Berlin | Kuckei + Kuckei

Oliver van der Berg: Sonnenprobe

Bis 14. Dezember 2019
 


Berlin | Daimler Contemporary

Sound on the 4th Floor

Bis 2. Februar 2020
 


Berlin | Fluentum

Speaking Images

Bis 16. November 2019
 

Saba Innab, Detail from a spatial intervention. Claustra blocks, 2019. Courtesy of the artist

Berlin | Ifa-Galerie Berlin

Station Point / Mit den Augen vermessen

Bis 1. Dezember 2019
 


Berlin | Wurlitzer Pied a Terre Collection

Max Renneisen: Strangers in Paradise

Bis 31. Dezember 2050
 


Berlin | Dam Gallery

Vero Molnar: The 1980s

Bis 23. November 2019
 


Berlin | Miettinen Collection I Salon Dahlmann

Amoako Boafo: The Gaze, an Exchange

Bis 31. Dezember 2019
 


Berlin | Savvy Contemporary

The Long Term You Cannot Afford. On the Distribution of the Toxic

Bis 1. Dezember 2019
 


Berlin | KW Institute for Contemporary Art

The Making of Husbands: Christina Ramberg in Dailogue

Bis 5. Januar 2020
 


Berlin | König Galerie

Jose Dàvila: The Moment of Suspension

Bis 20. Dezember 2019
 


Berlin | Kienzle Art Foundation

Michael Franz: The Rise and Fall of the Rise and Fall

Bis 10. Januar 2020
 


Berlin | KVOST – Kunstverein Ost

Vlad Nancă: The the City and the City

Bis 14. Dezember 2019
 


Berlin | Gropius Bau

Wu Tsang: There is no nonviolent way to look at somebody

Bis 12. Januar 2020
 


Berlin | ME Collectors Room

Mary Bauermeister / Rashid Al Khalifa: Transverse Wave

Ab 16. November 2019
 

Paris, 1952, Robert Frank

Berlin | C/O Berlin

Robert Frank: Unseen

Bis 30. November 2019
 


Berlin | Blain I Southern

Francesco Clemente: Watchtowers, Gates and The Sea of Stories

Bis 16. November 2019
 


Berlin | ME Collectors Room

Wunderkammer Olbricht

Bis 31. Dezember 2019