Atelier Régional

Atelier Régional, «Le monde après», 2020, © Atelier Mondial

So nah und doch so fern. Drei Länder begegnen sich über Bildschirme. Situiert in der gleichen Region, machen die Grenzen das Ereignis plötzlich international. Paradoxon – die Künstler*innen haben sich nie getroffen, aber die Situation führte dazu, dass sich vollkommen Fremde zusammenfanden und mit der Recherche begannen. Wie kann kollaborative Arbeit entstehen, wenn das Physische…

Weiterlesen