À bruit secret

Museum Tinguely À bruit secret Das Hören in der Kunst 2023 - Rolf Julius, Musik für die Augen, 1982, Installationsanischt Galerie Thomas Bernard, Paris 2015 © Estate Rolf Julius / Xippas / 2022 ProLitteris, Zürich, Foto: Rebecca Fanuele

Basel | ArtRegion: Basel - Oberrhein

Museum Tinguely

À bruit secret

Das Hören in der Kunst

22. Februar – 14. Mai 2023

Art Basel Week Hours (10-16 June 2024):

Mon-Sun 9-19, Thu until 21

„À bruit secret. Hören in der Kunst“ ist die vierte von fünf Themenausstellungen im Museum Tinguely, die sich auf experimentelle Weise mit der Welt der menschlichen Sinne auseinandersetzt und dabei den Hörsinn in den Mittelpunkt stellt. Die Schau zeigt verschiedene kunsthistorische, immersive und interaktive Begegnungen mit uns bekannten und unbekannten Klangwelten dieser Erde. Mit Werken vom Barock bis zur Gegenwart, darunter Skulpturen, Multimedia-Installationen, Fotografien, Arbeiten auf Papier und Gemälde, regt sie zum genauen Hinhören an und erschließt so akustische Bereiche, die dem menschlichen Ohr normalerweise verborgen bleiben. Gleichzeitig bietet sie eine einzigartige, multisensorische Erfahrung von Kunst.


Öffnungszeiten

Di-So 11-18
Do 11-21

Museum Tinguely
Paul Sacher-Anlage 2
4002 Basel

Öffentlicher Verkehr

Bus 31 / 38 bis Museum Tinguely