Stadtgalerie Baliere RINALDO WÄLTI a collective disaster 2023

Frauenfeld | ArtRegion: Bodensee

Stadtgalerie Baliere

Rinaldo Wälti: a collective disaster

3. – 19. Februar 2023

Vernissage:

Freitag, 3. Februar 2023 | 19:00

Der Winterthurer Künstler Rinaldo Wälti stellt im Februar in der Städtischen Galerie Baliere Fotografien und Handabzüge aus, die er im vergangenen Jahr geschaffen hat. Aufgewachsen in Aadorf, verbrachte Wälti seine Jugend in kulturellen Offspaces in Frauenfeld, Konstanz und Winterthur und erlernte autodidaktisch Techniken wie Sprühen, Acrylmalerei, Schablonieren, Handdruck, Fotografie und Holzbau. Nach einer Schreinerlehre machte er sich als Künstler selbständig und gründete in Winterthur das Atelier Lüthi, das bezahlbare Atelierräume und eine Plattform für den Austausch bietet.

Seither arbeitet Rinaldo Wälti im „Atelier Lüthi“, fertigt Siebdrucke im Auftrag an und widmet sich in der übrigen Zeit der Kunst und Kultur. Seine Werke sind eine Mischung aus verschiedenen Techniken, um etwas Einzigartiges und Neues zu schaffen. Diese Ausstellung ist eine Widmung an die analoge Fotografie und den spielerischen Umgang mit Drucktechniken. Sie zeigt seine fotografische Entwicklung im letzten Jahr und gibt einen intimen Einblick in Fragmente des Alltags, die ihre besondere Bedeutung wiedergewonnen haben. Auch politische Themen und die Schönheit des Vergänglichen finden sich in seinen Werken wieder und laden den Betrachtenden ein, gemeinsam auf das vergangene Jahr zurückzublicken.


Öffnungszeiten

Fr: 17 – 20
Sa - So: 14 – 17

Stadtgalerie Baliere
Balierestrasse 28
8500 Frauenfeld