Aldo Mozzini & Oppy De Bernardo

Schaffhausen | ArtRegion: Bodensee

Vebikus Kunsthalle Schaffhausen

Aldo Mozzini & Oppy De Bernardo

7. November – 6. Dezember 2015

Aldo Mozzini (*1956) und Oppy De Bernardo (*1970) wurden beide in Locarno geboren und kooperieren nebst ihrer Einzelkünstlertätigkeit immer wieder.

Oppy De Bernardo und Aldo Mozzini treten in der Vebikus Kunsthalle Schaffhausen das erste Mal als Künstlerduo in einem Galeriekontext auf. Bekannt sind sie für grössere Installationen im Aussenraum (u.a. Môtiers 2011, Triennale Wallis 2014, Hof Blum Samstagern 2016).

Für die Kunsthalle Schaffhausen hatten sie sich vorgenommen, so vorzugehen, wie bisher und eine grössere Installation für die Räumlichkeiten zu entwickeln. In ihrem gemeinsamen Atelier haben sie verschiedene Ausstellungsansätze im Massstab 1 zu 1 als Modell oder als Skizze erarbeitet.

Das Vorhaben, daraus eine einzige Arbeit weiterzuentwickeln, ist daran gescheitert, dass alle Ansätze so spannend und anregend waren, dass De Bernardo und Mozzini sich nicht entscheiden wollten. Sie haben deshalb beschlossen, diese Situation zu thematisieren und alle Ausstellungsansätze so zu zeigen, wie sie in ihrem gemeinsamen Atelier entstanden sind.

Die Entscheidung, die Ausstellungsentwürfe als Ausstellung zu deklarieren, bot ihnen die Möglichkeit, sich als Künstlerduo zu thematisieren. Verschiedene Werke, Werkansätze und Hintergrundmaterial können in einem neuen Zusammenhang gesehen und verstanden werden und gleichzeitig bekommt man einen Einblick in ihr künstlerisches Vorgehen.


Öffnungszeiten

Do: 18 – 20
Fr: 16 – 18
Sa & So: 12 – 16

Vebikus Kunsthalle Schaffhausen
Baumgartenstrasse 19
8201 Schaffhausen

Öffentlicher Verkehr

Bus: 5 bis Rhybadi/IWC oder 8 bis Schifflände