Artists‘ Window – „en passant“

Artists' Window - Dock Basel

Basel | ArtRegion: Basel - Oberrhein

DOCK Kunstraum, Archiv und Ausleihe

Artists‘ Window – „en passant“

7. Juni – 14. Juli 2013

In einer Zeit, wo Effizienz, Schnelligkeit und Zielorientiertheit gross geschrieben werden, scheint die Fruchtbarkeit und Schönheit des Alltages öfters zu verschwinden oder aus dem Blickfeld zu geraten. Eva Borner (* 1967), Georgette Maag (* 1955) und
Thomas Ritz (* 1966) setzen sich in der Ausstellung „en passant“ mit dem Nicht-offensichtlichen, dem Alltäglichen oder nebensächlich erscheinenden (Un-)Sichtbaren auseinander. Sei es, dass die sichtbare Oberfläche durchbrochen wird und andere Wirklichkeiten (2013, Borner) aufflackern oder das Fensterglas betont und die Schau verweigert wird, jedoch wie in Illumination (2013, Ritz) das Durchschimmernde und die Mehrschichtigkeiten die Neugier wecken und „durchblicken lassen“ oder in derweilen (2001-2013, Maag) alltägliche Szenen aus dem urbanen Raum ins Zentrum rücken und im Zusammenspiel der Details neue Welten eröffnen. Die Werke fächern die Thematik in ihrer Breite auf und ergänzen und durchdringen sich gegenseitig. Fragen nach der Poetik des Alltages, unseren Wahrnehmungen und Sichtweisen werden genauso aufgeworfen, wie Aspekte des Flaneurs, sei es im Zusammenspiel mit den vorbeigehenden Passanten, der Rolle des Künstlers oder das Bahnen von Wegen durch die heutige Zeit.

Projektverantwortliche: Irene Müller, Eveline Schüep, Patricia Wolfensberger


Besondere Öffnungszeiten

Die Schaufenster sind 24/7 einsehbar.
The exhibition is on display 24/7.

DOCK Kunstraum, Archiv und Ausleihe
Klybeckstrasse 29
Basel

Öffentlicher Verkehr

Tram 8: Feldbergstrasse