Weil am Rhein | ArtRegion: Basel - Oberrhein

Vitra Design Museum

Alexandra Daisy Ginsberg: Better Nature

20. Juli – 24. November 2019

Covid-19 Massnahmen:

Geschlossen von 16. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021

Vitra Design Museum, Vitra Schaudepot, VitraHaus Shop EG täglich 12-17 Uhr. Gastro Take-Away ab 13.5. Reduziertes Angebot an Führungen.

Die britische Künstlerin Alexandra Daisy Ginsberg (*1982, London) beschäftigt sich mit dem Verhältnis zwischen Natur und Mensch und untersucht, wie sich dieses durch den Fortschritt von Design und Technologie verändert. Basierend auf ihren Forschungsarbeiten entwickelt sie suggestive Kunstwerke, die bedrohlich und poetisch zugleich wirken. Eine Auswahl davon zeigt die Gallery des Vitra Design Museums vom 20. Juli bis 24. November 2019 in einer Einzelausstellung und verfolgt den Weg der Künstlerin und kritischen Designerin. Die ausgebildete Architektin und Interaktionsdesignerin interessiert sie sich besonders für die «Synthetische Biologie», eine aufkommende Technowissenschaft, die sich mit dem Design lebender Materie beschäftigt. In diesem Zusammenhang ist Ginsberg schon lange von der Prämisse fasziniert, die allem Design zugrunde liegt: dem Bedürfnis nach «Verbesserung». Aber was genau bedeutet «besser»? Besser für wen? Und wer entscheidet, was besser ist? Diese Fragen sind besonders in Zeiten von radikalem technologischen und wissenschaftlichen Fortschritt entscheidend und stellen die Grundlage für «Better Nature» dar.

Öffnungszeiten

Täglich: 12 - 17

Vitra Design Museum
Charles-Eames-Str. 2
79576 Weil am Rhein

Öffentlicher Verkehr

Ab Basel nach Weil am Rhein: Bus 55 ab Basel Claraplatz (Fahrzeit: 20 Min.) oder ab Badischer Bahnhof (Fahrzeit: 16 Min.) bis Vitra Design Museum.
Ab EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg: Bus 50 bis Bahnhof Basel SBB (Fahrzeit: 13 Min.), Tram 2 bis Badischer Bahnhof (Fahrzeit: 9 Min.), Bus 55 bis Vitra (Fahrzeit: 16 Min.).