Freiburg | ArtRegion: Basel - Oberrhein

E-WERK, Galerie für Gegenwartskunst

BETWEEN WAR AND SEA | MATERIAL WORLDS – STORIED MATTER

Regionale 22

27. November 2021 – 16. Januar 2022

ANAS KAHAL, BETWEEN WAR AND SEA, SOLOPRÄSENTATION, GALERIE 1
In seiner intermedialen Installation mit Videos, Texten und Objekten setzt sich Anas Kahal mit Krieg und Flucht auseinander. Erstmals wird der Beam-Roboter* präsentiert, der er mit Kamaro Engineering e.V. vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelte.
Der mobile Projektionskörper bewegt sich durch den Ausstellungsraum und wird das Video Flags projizieren.

MATERIAL WORLDS-STORIED MATTER, GRUPPENAUSSTELLUNG, GALERIE 2
Material Worlds – Storied Matter zeigt künstlerische Arbeiten, die sich – unterschiedlich und teilweise augenzwinkernd – damit beschäftigen, wie Dinge Dinge tun und Geschichten erzählen. Die Ideen des neuen Materialismus’ aufnehmend fragen wir, welche Handlungsmacht Dinge haben können und wie es um ihre ausdrucksfähige Präsenz steht. Wie agieren Objekte wie Turnschuhe und welche Geschichten erzählt unbelebte Materie wie zerkratzter Rost? Materie wird als bedeutungsproduzierende Verkörperung der Welt oder erzählter Stoff aufgefasst, als ein materielles Geflecht von Eigenschaften und Prozessen, in dem menschliche und nicht-menschliche Akteur*innen interagieren und Bedeutung erzeugen.


Öffnungszeiten

Do & Fr 15-20
Sa 14-20
So 14-18

E-WERK, Galerie für Gegenwartskunst
Eschholzstr. 77
79106 Freiburg

Öffentlicher Verkehr

Bus: 14 / 26 bis Ferdinand-Weiß-Straße