English Love Tribe meets MAC – Natalie Bennett

Singen | ArtRegion: Bodensee
MAC Museum Art & Cars

English Love Tribe meets MAC – Natalie Bennett

12. Juli – 12. Oktober 2019

Natalie Bennett ist eine Künstlerin aus Ashford, Südengland (geb. 1968). Ihre Arbeit ist inspiriert von kraftvollen und aufregenden Bildern und Erfahrungen. Sie entsteht aus der Dynamik zwischenmenschlicher Beziehungen. Bennett besuchte die Kunstschule in den Midlands, bereiste Europa und arbeitete als Graphikdesignerin in London, bevor sie sich am Christchurch College Canterbury zur Kunstlehrerin ausbilden ließ. «Ich glaube, dass jeder Mensch die Möglichkeit und auch das Bedürfnis hat, seine Gefühle auszudrücken, sei es durch Worte, Musik, Tanz oder eine andere kreative Tätigkeit und dass es wichtig ist, sich gegenseitig in diesem Bestreben zu unterstützen», sagt sie. Ihre Mission ist es, Bilder entstehen zu lassen, die das Gefühl des Betrachters ansprechen und durch die gemeinsame Erfahrung in der Kunst eine Verbindung zu schaffen.

Öffnungszeiten

Mi - Fr: 14 - 18
Sa / So / Feiertage: 11 - 18

Eintrittspreise

Erwachsene: EUR 8
Kinder und Jugendliche, sowie Schüler und Studenten: EUR 4

Kinder unter 6 Jahre: frei
Menschen mit Behinderung: EUR 6

MAC Museum Art & Cars
Parkstraße 1
78224 Singen