Entropia

Riehen | ArtRegion: Basel - Oberrhein

Kunst Raum Riehen

Entropia

Von den Zeichen der Irreversibilität

4. Mai – 7. Juli 2024

Art Basel Week Hours (10-16 June 2024):

Mon-Sun 11-18

Die Kunstschaffenden in «Entropia» beschäftigen sich mit den Eingriffen des Menschen in die Natur und wie sich diese irreversibel verändert. Sie zeigen entropische Prozesse der Verwandlung und Zerstörung, die Verstrickung des Menschen in den Kreislauf von Konsum und Abfall sowie Landschaften einer modifizierten Natur.

Mit Rosa Barba, Vanessa Billy, Jérémie Gindre, Val Minnig, Adrien Missika, Kilian Rüthemann und einem Beitrag von Robert Smithson


Besondere Öffnungszeiten

Auffahrt (9. Mai) 13 – 18 Uhr, Pfingsten (19./20. Mai)
und Art Basel (10. – 16. Juni) 11 – 18 Uhr

Kunst Raum Riehen
Im Berowergut
4125 Riehen

Öffentlicher Verkehr

Tram: 6 bis Riehen, Fondation Beyeler