ERNTE 18

Schaffhausen | ArtRegion: Bodensee
Museum zu Allerheiligen

ERNTE 18

Jahresausstellung der Schaffhauser Kunstschaffenden

18. November 2018 – 6. Januar 2019

2018 ist im Museum wieder ERNTE-Zeit!

Die jurierte Ausstellung für Kunst in Schaffhausen mit Werken von Schaffhauser Künstlerinnen und Künstlern bietet einen reichen Einblick in das aktuelle und vielschichtige Schaffen der Region. Sie ist auch Ort der Begegnung von Kunstschaffenden und kunstinteressiertem Publikum. Und auch dieses Jahr wird der mit 10’000 Franken dotierte ERNTE-Kunstpreis der Mobiliar verliehen. Unabhängig von Alter oder Bekanntheitsgrad wird damit eine herausragende künstlerische Leistung durch eine Jury ausgezeichnet.

Künstlerinnen und Künstler der ERNTE 18:
David Berweger (*1982), Eberli/Mantel (*1972*/*1966), fructuoso/wipf (*1987/*1982), Hannah Grüninger (*1993), Andrea Heller (*1975), Nadja Kirschgarten (*1979), Corina Rauer (*1984), Marion Ritzmann (*1978), Fritz Sauter (*1952), Reto Schlatter (*1969), Fabian Stamm (*1983), Sereina Steinemann (*1984) , Stefan Sulzberger (*1969), Ernst Thoma (*1953), Richard Tisserand (*1948), Martin Volmer (*1974) und Andrin Winteler (*1986)

Öffnungszeiten

Di - So: 11 - 17
geschlossen am:
Neujahr,
Karfreitag,
Heilig Abend und
Weihnachtstag

Eintrittspreise

Regulär: CHF 9//Schüler und Studierende, AHV, IV sowie Gruppen ab 15 Personen: CHF 5//Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: Eintritt frei// //An jedem ersten Samstag im Monat ist für alle Besucherinnen und Besucher der Eintritt frei.//
//Kombiticket Hallen für Neue Kunst/Allerheiligen (gültig an zwei aufeinanderfolgenden Tagen am Wochenende)
Regulär: CHF 18//Reduziert: CHF 10

Museum zu Allerheiligen
Baumgartenstrasse 6
8200 Schaffhausen

Öffentlicher Verkehr

Bus 5: Rhybadi/IWC
Bus 8: Schifflände