St.Gallen | ArtRegion: Bodensee

Stiftsarchiv St.Gallen

Familia sancti Galli – Dasein in Unfreiheit

Jahresausstellung im Ausstellungssaal des Stiftsarchivs St.Gallen

28. Januar 2022 – 25. Januar 2023

Im gesamten Bodenseeraum entschliessen sich im frühen Mittelalter unzählige Menschen zu einem Transfer ihres Besitzes an das Kloster St.Gallen. Eine der mächtigsten geistlichen Grundherrschaften Europas entsteht. Für himmlischen und irdischen Schutz sorgt von Beginn an Gallus als Altarheiliger und Patron Alemanniens. Seine Herrschaft umfasst aber nicht nur Ländereien, sondern auch jene Mägde und Knechte, die diese bewirtschaften. Als Unfreie werden sie gemeinsam mit dem Land ans Kloster übertragen. Damit werden sie zu Mitgliedern der rasch wachsenden familia sancti Galli.


Öffnungszeiten

Mo-So 10-17 Uhr

Stiftsarchiv St.Gallen
Klosterhof 3
9000 St.Gallen