Kunstverein Freiburg Salwa Aleryani Far from closing the circle 2023

Freiburg | ArtRegion: Basel - Oberrhein

Kunstverein Freiburg

Salwa Aleryani: Far from closing the circle

28. Januar – 12. März 2023

Salwa Aleryanis Ausstellung „Far from closing the circle“ (Weit davon entfernt, den Kreis zu schließen) folgt einer Spur von Artefakten und Symbolen, die als Repräsentant:innen nationaler Narrative oder als Träger von Werten dienen und von Ereignissen geprägt sind, die auf politische Bestrebungen und Machtverhältnisse in verschiedenen geografischen Regionen hinweisen. Dazu gehören ein Wassertank, ein Springbrunnen, ein Kreisverkehr und eine Münzprägeanstalt. Abgebildet sind beispielsweise die Druckplatte einer Briefmarke, die für den Beitritt Jemens zu den Vereinten Nationen hergestellt, aber nie herausgegeben wurde, und ein Briefwechsel zwischen einer britischen Münzanstalt und der Zentralbank der Demokratischen Volksrepublik Jemen, Masraf Aden. Darüber hinaus werden Illustrationen zum Thema Bargeld gezeigt, die u. a. zu einem deutschen Komponisten und Fotografen führen.

Aus der Vogelperspektive lenkt Aleryani ihren Blick auf die Details von Gebäuden und Münzen – die unscheinbaren, aber mächtigen Elemente, die unsere gebauten Landschaften und unser Kapital ebenso prägen wie die sozialen Räume, die sie umfassen. Indem sie gefundene und hergestellte Objekte zusammenstellt, erkundet sie Orte, Materialien und deren Geschichten, Hoffnungen und Versprechen. Auf diese Weise erfasst sie die Infrastrukturen, die sozialen Beziehungen und die fragmentierten räumlichen Erzählungen des täglichen Lebens. Aleryanis Arbeiten erinnern an historische Ereignisse, moderne Widersprüche und die Fragilität unserer Zukunft. Mit ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung in Deutschland setzt sie diese Reise nun fort, um neue Fragen und Möglichkeiten zu eröffnen.


Öffnungszeiten

Di–So 12–18
Do 12–20, freier Eintritt

Kunstverein Freiburg
Dreisamstr. 21
79098 Freiburg