Farbe trifft Metall

Christiane Jennert - Gelb

Tuttlingen | ArtRegion: Bodensee

Galerie der Stadt Tuttlingen

Christiane Jennert / Ratomir Simikic: Farbe trifft Metall

28. Juni – 2. August 2015

Christiane Jennert
Gelb ist das weibliche Prinzip – schön, heiter und sinnlich.

Geboren in Karlsbad. Aufgewachsen in künstlerisch geprägter Umgebung. Gelernte Bürokauffrau mit Abschluß Diplom-Sekretärin. 1980 Ausstieg aus dem Beruf, intensive Hinwendung zur Malerei. 1984 Begegnung und anschließende Seminare bei Anette Pöllmann, Professorin an der Textilfachhochschule Niederrhein. Weitere Seminare bei namhaften Künstlern über die Galerie Smend in Köln und die Kunstschule Hohenstein lieferten das Rüstzeug zur Malerei auf Seide, Acryl und Aquarell. Der Mensch, mal figürlich mal abstrakt, vor allem das ernste Gesicht hat für sie eine besondere Bedeutung. Weitere zentrale Themen ihrer Malerei sind das Kreuz sowie soziale Missstände. Die Offenheit für alles Neue treibt sie voran und lässt immer wieder interessante Ideen entstehen. Mitglied im Kunstverein Trossingen. Ehrenamtliche Tätigkeit im Seniorenzentrum Bethel. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen in der näheren und weiteren Umgebung.

Ratomir Simikic
Logik bringt einen von A nach B, aber Fantasie überall hin.

Geboren in Belgrad. 1959 nach Deutschland ausgewandert. Ausbildung als Schlosser, später Hausmeister in der Realschule Trossingen. Ab 2000 begann er mit Stahl zu arbeiten und entwickelte künstlerische Fähigkeiten bis zur Perfektion in Edelstahl. Ausstellungen im eigenen Atelier, in Ostrach, Badenova in Tuttlingen, Museum Seitingen-Oberflacht, Bar Centrale in Trossingen und Teilnahme an den Kunstvereinsausstellungen.


Öffnungszeiten

Di-So 11-18

Galerie der Stadt Tuttlingen
Rathausstraße 7
78532 Tuttlingen