Farbradierungen und Terrakotten

Überlingen | ArtRegion: Bodensee

Galerie Gunzoburg

Farbradierungen und Terrakotten

1. – 29. September 2019

Peter Kapitzas künstlerische Schwerpunkte liegen in Grafik, Zeichnungen, Radierungen und der Malerei. In dieser Ausstellung zeigt er ausschließlich Farbradierungen. In der Fläche arbeitet Kapitza mit Aquatinta. So bringt er neben Schwarz und Grautönen auch Farbe aufs Papier und verbindet Organisches aus der Natur mit Konstruiertem aus Menschenhand (z.B. Gebäuden). Des Weiteren arbeitet er überwiegend an der Abwandlung konkreter Bildteile bis hin zur Abstraktion, um erneut zur Gegenständlichkeit zurückzukehren.

Ina-Maria Schindele zeigt in der Ausstellung zeigt zum ersten Mal ihre Terrakotten. Ihre Ideen schöpft sie aus der unmittelbaren Begegnung mit der Natur und den Menschen. Die Künstlerin hat zwar nie eine Töpferlehre absolviert, jedoch den Werkstoff Ton schon immer bevorzugt. Dabei konnte sie auf das große Wissen ihres Großvaters zurückgreifen, der Töpfer in der Majolika-Manufaktur in Karlsruhe war und seine Enkelin in ihrer künstlerischen Tätigkeit immer unterstützt hat.


Öffnungszeiten

Mi, Fr 14-17
Sa 10-13
So 14-17

Galerie Gunzoburg
Aufkircher Straße 3
88662 Überlingen