Good Life Ceramics

Corona-Info:

Ab 12. Mai 2020: Ausstellung(en) geöffnet - keine Veranstaltungen

St.Gallen | ArtRegion: Bodensee
Kunstmuseum St.Gallen

Caro Niederer: Good Life Ceramics

7. Oktober 2017 – 26. August 2018

Das aussergewöhnliche Ausstellungsprojekt Good Life Ceramics von Caro Niederer im Kunstmuseum St.Gallen entwickelt sich in einem speziellen Setting, dessen Anlage sich im Laufe der Ausstellungsdauer systematisch verändert. Ausstellungsort ist das Untergeschoss des Museums welches sich nach dem Auszug des Naturmuseum noch immer in unverändertem architektonischen Zustand befindet. Die Räumlichkeiten sind somit Schauplatz eines «work-in-progress» das sich in Etappen über das gesamte Untergeschoss des Hauses erstrecken wird.

In vielerlei Hinsicht ist die Wahl von Caro Niederer (*1963 Zürich) für ein solches Projekt eine Idealbesetzung. In ihrem Werk kann jeder Augenblick eine künstlerische Handlung darstellen. Deshalb führen Momente und Dinge des Alltäglichen einen Dialog mit ihren Gemälden und Skulpturen. Sie holt ihre Werke aus dem privaten Bereich in den öffentlichen Kunstkontext und reflektiert damit das Sammeln von Kunst und die Verflechtung von Kunst und Alltag.

Öffnungszeiten

Di: 10 - 17
Mi: 10 - 20
Do - So: 10 - 17
Geöffnet am Ostermontag, Pfingstmontag und Allerheiligen. Geschlossen an Neujahr, Karfreitag, 1. August, Heiligabend, Weihnachtstag und Silvester.

Eintrittspreise

Erwachsene: CHF 12
AHV/IV-Bezüger, Gruppen ab 8 Personen: CHF 10
Ermässigte Eintritte: CHF 6
Kombiticket mit Kunstzone Lokremise: CHF 16

Kunstmuseum St.Gallen
Museumsstrasse 32
9000 St.Gallen

Öffentlicher Verkehr

Bus 1, 4, 7, 11: Theater