Grenzenlos

Corona-Info:

Ab 28. Mai 2020: Geöffnet

Winterthur | ArtRegion: Bodensee, Zürich
Kulturort Galerie Weiertal

Grenzenlos

27. Mai – 9. September 2018

Vierundzwanzig jurierte Künstlerinnen und Künstler «visarte basel», «visarte graubünden» und «visarte liechtenstein» sind in Galerieräumen mit Bildern, Video und Installationen, im Park zwischen Weihern und Bachläufen, im Bungert, unter Bäumen und auf Wiesen mit Objekten, Bildern, Installationen, Video- und Audio-Arbeiten vertreten.

Kunstwerke überwinden Grenzen, erobern Denkräume und zeigen Visionen auf. Der Diskurs Kultur und Natur wird durch die Künstlerinnen und Künstler angeregt und die Perspektiven erweitert. Die Kunstwerke hinterfragen den Garten als Kunst-Begegnungs- und Erlebnisort und die Grenzen des «Hortus conclusus».

visarte ist der Berufsverband der visuell schaffenden Künstlerinnen und Künstler in der Schweiz. Er vertritt ihre Interesse auf politischer und gesellschaftlicher Ebene. visarte setzt sich für gute Rahmenbedingungen im Zusammenhang mit dem künstlerischen Schaffen ein und berät Künstlerinnen und Künstler.

Öffnungszeiten

Mi - Sa: 14 - 18
So: 11 - 17

Kulturort Galerie Weiertal
Rumstalstrasse 55
8408 Winterthur

Öffentlicher Verkehr

Bus: 2 bis Langwiesen, 7 bis Krankenheim Wülflingen
Ab Bahnhof Wülflingen 20 – 30 min Fussweg hinauf, Schildern folgen.