Bregenz | ArtRegion: Bodensee

Künstlerhaus Palais Thurn & Taxis

Veronika Dirnhofer: I Care For You

23. November 2019 – 6. Januar 2020

Covid-19 Massnahmen:

Geöffnet von 18. Januar 2021

Das Jahresende widmet das Künstlerhaus Bregenz der Zeichnung und der Malerei. Dabei werden drei Positionen in Einzelausstellungen präsentiert. Veronika Dirnhofer, Christian Eder und Harald Grünauer, alle Mitglieder der Berufsvereinigung bildender Künstlerinnen und Künstler Vorarlbergs, arbeiten sehr unterschiedlich. Und doch verbindet sie eine poetische Auseinandersetzung mit der Zeit, der Zukunft, unserer Umgebung.

«Unser Haus brennt» twitterte Manuel Macron im August 2019. Ein später Aufruf zu globaler Verantwortung für unseren gemeinsamen Planeten – wir stecken in einer selbstverschuldeten existentiellen Klimakrise für unseren Lebensraum, und dennoch scheint das alles wenig zu nützen um unser tägliches Handeln weitgreifend zu verändern. Die Natur nicht mehr mitzuspielen am Erfolg der Zivilisation. Der Weg Mensch Maschine Ausbeutung zeigt uns große Probleme auf. Die Natur steht den Menschen nicht mehr zur Verfügung. Sie spielt verrückt und brennt an vielen Stellen, sie überhitzt. Das Leben anderer Arten und Kreaturen muss uns wichtiger werden. Wir brauchen einander.
Unsere vermeintliche Freiheit und menschliche Autonomie scheint bedroht. Donna Haraways Forderung: Macht Euch verwandt – nämlich mit Pflanzen und Tieren – halte ich für einen wichtigen Beitrag zu unserer menschlichen Verantwortung in dieser Krise. Meine künstlerischen Arbeiten beschäftigen sich seit langem mit dieser Verwandtschaft zur Natur. Zum Wasser, zu den Steinen, zu den Pflanzen. Ich arbeite seit vielen Jahren immer wieder zum Thema Wald, manchmal arbeite ich auch direkt im Wald. Der Wald ist für mich ein Raum des Denkens, der Einbildungskraft, des Hin und Her-Gehens, des Verstecks und des Wachsens. Auch ungeheuerlich in der Nacht, gegenwärtig bin ich dort.
Mein wichtiger Lebensraum des Werdens, Verbundensein und der Veränderung.

Öffnungszeiten

Di – Sa: 14 – 18 Uhr

So: 11 - 17

Künstlerhaus Palais Thurn & Taxis
Gallusstrasse 10
6900 Bregenz