Bregenz | ArtRegion: Bodensee

Kollektiv-Raum

Selina Reiterer: I was dreaming I was awake and then I woke up and found myself asleep

13. November – 7. Dezember 2021

Mit ihrer Installation stellt Selina Reiterer einen deformierten Raum zur Disposition. Getrieben durch die Sehnsucht nach einer ideologischen und/oder idealen Architektur des Raums entsteht eine neue Szenerie.

Diese schwingt zwischen einer nebulösen Traumwelt oder Rauscherfahrung und kann sich bei zu exzessiver Hingabe als Trugschluss jenes sinnlichen Verlangens nach Makellosigkeit und Imagination entpuppen. Faszinierend und bedrückend, schafft dieser Raum im Raum ein Spannungsfeld zwischen Wahrhaftigkeit und Imagination.


Besondere Öffnungszeiten

3. und 4.12. je 15-18
oder per Anfrage an hallo@kollektiv-raum.org

Kollektiv-Raum
Maurachgasse 1
6900 Bregenz