Isabella Stiner – Sep Müller

Arbon | ArtRegion: Bodensee

Galerie Adrian Bleisch

Isabella Stiner / Sep Müller: Isabella Stiner – Sep Müller

13. Februar – 19. März 2016

Die Arbeiten von Isabella Stiner (St.Gallen) und Sep Müller (Herisau/Egnach) unterscheiden sich auf einen ersten flüchtigen Blick deutlich. Da die konkret gemalten Werke von Isabella Stiner, streng und formal klar geschaffen, dort die fliessenden Farbspuren von Sep Müller, spontan und offen. Seit längerer Zeit tauschen die beiden Ostschweizer Kunstschaffenden sich gegenseitig aus. Gemeinsames Beobachten und Reflektieren ihrer Arbeiten, Gespräche über Farbe und Form, Inhalt und Aussage begleitet und bereichert ihr persönliches Fortkommen. Deshalb entschlossen sie sich für einen gemeinsame Ausstellung in den grosszügigen Räumen der Galerie Adrian Bleisch in Arbon. In jedem Raum findet eine Annäherung dieser beiden unterschiedlichen Malereien statt, verschiedene Werkgruppen treffen aufeinander und finden sich zu einem spannenden und feinen Dialog.

Über ihre Arbeit schreibt Isabella Stiner:

Die Natur mit ihren vielfältigen Strukturen sind für mich die Quelle mit mathematischen Mitteln Raster und Strukturen zu entdecken. Diese Vielfalt an sich nie wiederholenden Rhythmen in Zeit und Raum sind seit vielen Jahren das Thema in meiner künstlerischen Arbeit. .
Sep Müller notiert zu seinem Schaffen:

«Ich versuche aus dem Licht zu schaffen, nicht etwas ins Licht zu stellen.
Statt Reflexionsfläche sollen meine Farben das Licht selber sein und ausstrahlen. Der Farbton ist nur ein Moment der Farbe, ihre Schönheit ist in der Struktur, in der Gestalt und den Reflexionen der einzelnen Pigmente verborgen».


Öffnungszeiten

Mi - Fr: 16 - 18
Sa: 13 - 17
und nach Vereinbarung

Galerie Adrian Bleisch
Grabenstrasse 2
9320 Arbon

Öffentlicher Verkehr

Bus: 200 / 201 /202 / 244/ 941 bis Stahelplatz
Bahn: Arbon