Klipp & unklar

St.Gallen | ArtRegion: Bodensee
viereinhalb. Projektraum für kulturelle Affären

Pele Mathys: Klipp & unklar

11. – 14. Januar 2018

Gestalterisch zu arbeiten bedeutet für Pele Mathys lebendig zu sein. Neue Welten zu schaffen im Innen wie im Aussen. Nachzudenken und zu überraschen. Sie zeigt Lichtboxen & Bilder & Postkarten… Collagen entstehen aus eigenen & gefundenen Fotos, sie bestickt, näht, bedruckt & überklebt sie. Im Vordergrund gestaltet sie für jedes Bild eine kleine Installation. Abschliessend fotografiert sie die Arbeiten.

Pele Mathys lebt im Rheintal, Floristin & Gestalterin.

Öffnungszeiten

je nach Ausstellung

Eintrittspreise

Eintrittspreis je nach Ausstellung, i.d.R. frei

viereinhalb. Projektraum für kulturelle Affären
Lämmlisbrunnenstrasse 4
9000 St.Gallen