Konstanz. Kreuzlingen (un)beachtet

Corona-Info:

Konstanz | ArtRegion: Bodensee
Turm zur Katz

Konstanz. Kreuzlingen (un)beachtet

Stadtlandschaften auf den zweiten Blick

1. Dezember 2019 – 19. Januar 2020

Die Vernissage findet am Samstag, 30. November 2019 um 18 Uhr im Turm zu Katz am Kulturzentrum am Münster in Konstanz statt. Frau Dorothea Cremer-Schacht führt in die Ausstellung ein.

Das Architekturforum KonstanzKreuzlingen und das Kulturamt Konstanz laden zur Jahresausstellung des Architekturforums ein. In der Ausstellung »KONSTANZ.KREUZLINGEN (UN)BEACHTET – Stadtlandschaften auf den zweiten Blick« werden Fotografien von Lukas Ondreka gezeigt.

Entdecken Sie Kreuzlingen und Konstanz aus ungewohnter Perspektive. Die Fotoausstellung eröffnet einen neuen Blick auf Alltagsorte. Orte, denen wir in unserem täglichen Leben allenfalls flüchtige Beachtung schenken – auf dem Weg von einer Stadt in die andere, zur Arbeit oder zum Supermarkt.

Öffnungszeiten

Di - Fr: 10 - 18

Sa - So: 10 - 17

Eintrittspreise

Normal: 3€

Ermäßigt: 2€

1. Sonntag im Monat: frei

Turm zur Katz
Kulturzentrum am Münster | Wessenbergstr. 43
78462 Konstanz