Kontraste

Überlingen | ArtRegion: Bodensee
Galerie Gunzoburg

Uli Bidinger: Kontraste

3. – 24. Februar 2019

Obwhl Uli Bidinger die Fotografie als Hilfsmittel verwendet, ist sein Anliegen immer malerisch. Der Malprozess reibt sich am fotografischen Motiv. Kratzspuren und Farbsprenkel dokumentieren, dass wir vor einem Akt des Malens stehen und nicht vor einer technischen Vervielfältigung eines Bildes. Die genaue Auswahl der Farben, der Farbabstufungen und der Farbzusammensetzungen prägt den Bildaufbau.

Uli Bidingers Malerei sind Erinnerungsfetzen eines individuellen Gedächtnisses. Manches davon dringt dabei an die Oberfläche, anderes wird verschleiert und in den Hintergrund verdrängt. Die äußeren Bilder geben reflektierend etwas von den inneren Bildwelten wieder. Sie zeigen nie eine ganze, kohärente Wirklichkeit, sondern nur Bruchstücke von gespeicherten Eindrücken und Erfahrungen, sinnlichen Reizen und gefühlsmäßigen Umsetzungen.  Die äußere Zerstückelung seiner Arbeiten ist deswegen nichts anderes als die fragmentierte Wiedergabe der inneren Bildwelten, die der Künstler auch schon im ersten Sehen nur als ein Teil wahrgenommen hat.

Die Galerie Gunzoburg zeigt das Werk des Künstlers, der 2017 verstorben ist.

Öffnungszeiten

Di - Fr: 14 - 18
Sa: 11 - 13
So: 14 - 18

Galerie Gunzoburg
Aufkircher Straße 3
88662 Überlingen