Singen | ArtRegion: Bodensee

Kunstmuseum Singen

Otto Dix: Krieg und Frieden

Wandbild

2. Juli – 11. September 2022

Mit »Krieg und Frieden«, dem einzig erhaltenen Wandbild von Otto Dix, das mit seinen Maßen von 5 auf 12 Metern zu den monumentalsten Werken gehört, die der Künstler geschaffen hat, ist Singen am Hohentwiel unter den baden- württembergischen Otto-Dix-Städten ein besonderes Reiseziel.
2022 ist das Wandbild vom 04. bis zum 19. Juni sowie vom 02. Juli bis zum 11. September, d.h. während der baden-württembergischen Pfingst- und der bundesweiten Sommerferien, an den Wochenenden für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Das Werk kann samstags und sonntags in der Zeit von 11 bis 17 Uhr besichtigt werden. Das Ticket berechtigt zum freien Eintritt ins Kunstmuseum Singen und umgekehrt. Singen ist zugleich Ausgangspunkt zu weiteren Dix- Destinationen, z.B. zum Museum Haus Dix in Hemmenhofen und zu weiteren Sehenswürdigkeiten am Bodensee und im Hegau.


Besondere Öffnungszeiten

Sa-So 11-17
23. und 24. Juli geschlossen

Kunstmuseum Singen
Ekkehardstr. 10
78224 Singen

Öffentlicher Verkehr

Das Museum liegt in der Innenstadt und kann bequem in ca. 10 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof Singen aus erreicht werden.