Madonnenkinder.Kinderhilfe. Kunstmuseum Basel 2020

Basel | ArtRegion: Basel - Oberrhein

Kunstmuseum Basel | Hauptbau

Madonnenkinder

Kinderhilfe im Kunstmuseum Basel

17. März 2020 – 24. Januar 2021

Covid-19 Massnahmen:

Geschlossen bis 22. Januar 2021

Unter dem Titel Madonnenkinder wird in den Grafikkabinetten im Kunstmuseum Basel Hauptbau anhand des reichhaltigen Archivmaterials des Kunstmuseums Basel eine bislang unerforschte Facette der Geschichte des Hauses gezeigt. In direktem inhaltlichen Anschluss an die Präsentation zum Kinderhilfe-Basar von 1942 zugunsten kriegsgeschädigter Kinder, welche innerhalb des Projektes Das Museum zum Sprechen bringen 2019 vorgestellt wurde, setzt der Fokus damit die Betrachtung von mikrogeschichtlichen Ereignissen fort, welche u. a. das humanitäre Engagement des Hauses vor Augen führen und damit das Museum wiederum als Ort gesellschaftlicher Teilhabe und Engagements ins Licht rücken.

Öffnungszeiten

Di-So: 10–18
Mi: 10–20
Mo geschlossen

Kunstmuseum Basel | Hauptbau
St. Alban-Graben 16
4010 Basel

Öffentlicher Verkehr

Tram Nr. 2 Richtung «Eglisee/Badischer Bahnhof» bis Haltestelle «Kunstmuseum» (ca. 4 Min. / 3 Stationen )
ab Badischer Bahnhof
Tram Nr. 2 Richtung «Binningen» bis Haltestelle «Kunstmuseum» (ca. 6 Min. / 4 Stationen)