Mischrechnung

Winterthur | ArtRegion: Bodensee, Zürich
kunstkasten

Relax: Mischrechnung

10. Dezember 2017 – 17. Februar 2018

Wie sieht RELAX den kunstkasten? «Ein leuchtender Keil auf einem Platz des ehemaligen Winterthurer Sulzer Areals, welches inzwischen von einem Mix aus Bildung, Konsum, Freizeitangeboten und Wohnen belebt wird.» RELAX betont, dass der kunstkasten auf einem Platz steht, der nach Anna Katharina Sulzer-Neuffert (1778 – 1885), der Mutter der Gebrüder Sulzer, die den Weltkonzern gegründet hatten, benannt ist. Ausserdem wird am selben Platz zurzeit im Auftrag der ZHAW ein neues Gebäude für die Hochschule für Pflegeberufe gebaut, welches den Namen der legendären Adeline Favre (1908 – 1983) tragen wird. Favre war als Hebamme im Val d’Anniviers tätig und allseits geschätzt.

Öffnungszeiten

Jeder Zeit geöffnet

kunstkasten
Katharina Sulzer Platz
8401 Winterthur