Mittlere Kunstvergiftung

St.Gallen | ArtRegion: Bodensee

Dachatelier

Mittlere Kunstvergiftung

20. – 21. November 2014

«Mittlere Kunstvergiftung» heisst das Thema der diesjährigen Ausstellung in der Sattelkammer des Dachateliers.

Aus dem vielfältigen Angebot an Ausstellungen und Events in der heutigen Zeit entsteht der Gedanke «Totaler Überfluss»: Auf die Spitze treiben, hinterfragen, filtern. Die Ausstellung wird zum Kunstobjekt und zur Installation.

21 Künstlerinnen und Künstler sind eingeladen, ihre Werke in einer Art Labyrinth oder Kabinett einzubringen. Die Ausstellenden positionieren sich mit ihren Werken selber; ausgebreitet oder minimalistisch, möglich auch als Video, Projektion oder Performance. Die Betrachterin und der Betrachter werden sich durch die Ausstellung durcharbeiten müssen: Überfluss und Reizüberflutung auf die Spitze getrieben.


Besondere Öffnungszeiten

Mi 19.11.: 19 Uhr: Vernissage
Do 20.11.: 19 - 21 Uhr: Ausstellung & offene Künstlerateliers im Dachatelier
Fr 21.11.: 19 Uhr: Finissage mit Apéro riche

Dachatelier
Teufenerstrasse 75
9000 St.Gallen