Winterthur | ArtRegion: Bodensee, Zürich

kunstkasten

Johanna Müller: mutable life

4. März – 13. Mai 2022

Johanna Müller befasst sich in ihren Arbeiten mit dem Wechselverhältnis zwischen Internetraum, Userin und Alltagsräumen. Dabei nimmt sie sich der Frage an, wie in einem Zeitalter der Überlagerung und Gleichzeitigkeit von Räumen, Wegen und Beziehungen eine Orientierungsfähigkeit möglich ist. Indem sie sich künstlerischer Praktiken des Flanierens, Arrangierens, Spekulierens und Fabulierens bedient und hierfür verschiedene formale Möglichkeiten (u.a. Collage, Keramik, Textil, Video) austariert, entwickelt sie assoziative Zerrbilder, die ihr dabei helfen klassische lineare Erzählmuster und gängige Deutungshoheiten zu dekonstruieren. Hierbei stammen ihre «Cut & Paste»-Materialien aus unterschiedlichen Phänomenen der Medienrealität und Unterhaltungsindustrie, ihren Erinnerungen, Einbildungen und Traumbildern, welche sie sich als Akteur*innen, Requisiten oder Kulissen für ihre konstruierten Bühnen aneignet bzw. darauf performen lässt.


Öffnungszeiten

24/7

kunstkasten
Katharina Sulzer Platz
8401 Winterthur

Öffentlicher Verkehr

Bahnhof Winterthur