New Deals

Riehen | ArtRegion: Basel - Oberrhein
Kunst Raum Riehen

New Deals

Regionale 19

24. November 2018 – 18. Januar 2019

Der Ausstellungstitel bezieht sich auf die englische Redewendung New Deal («Neuverteilung der Karten»). Von US-Präsident Roosevelt während seines Präsidentschaftswahlkampfs von 1932 benutzt, avancierte «New Deal» zu einer Serie von Wirtschafts- und Sozialreformen, die als Antwort auf die Weltwirtschaftskrise durchgesetzt wurden. Auf die Ausstellung in Riehen bezogen, mutiert New Deal zur Metapher für die an der Re­gionale jährlich stattfindende Neuverteilung der künstlerischen «Produktion», für die jeweils neuen inhaltlichen, ästhetischen oder mancherorts politisch angehauchten Beziehungen, die die Werke eingehen, sowie für neue, un­erwartete kollaborative Arbeiten, mit welchen sich Künstler_innen beworben haben. Es werden Werke von Künstler_innen aus allen drei Ländern der Regio, wie abstrakte malerische Arbei­ten, Interpretationen von ge­genwärtigen Kommunikationszeichen und Mitteln, Material- und Objektkunst, Anspielungen auf modellhafte Architektur, Kolonial- und Literaturgeschichte und fotografische Experimente gezeigt.

Öffnungszeiten

Mi – Fr: 13 – 18
Sa,So: 11 – 18

Kunst Raum Riehen
Im Berowergut, Baselstrasse 71
4125 Riehen

Öffentlicher Verkehr

Tram: 6 bis Riehen, Fondation Beyeler