Basel | ArtRegion: Basel - Oberrhein

Licht Feld Gallery

Jonas Baumann: new surrealism

virtual analog balance

4. Juni – 3. Oktober 2020

Covid-19 Massnahmen:

Geöffnet von 1. März 2021

Jonas Baumann bringt es auf den Punkt: «Mit meiner Arbeit lote ich den Graben aus zwischen der taktilen, analogen Malerei und den körperlosen Techno-Bildern hinter den Glasscheiben unserer Computer.» Seine virtuellen Skulpturen und Mobiles entstehen oft als eigenständige Werke am Computer. Von ihnen lässt er sich unter anderem inspirieren und transferiert Teile davon virtuos und in traditioneller Malerei auf die Leinwand, wo sie wiederum als Ausgangslage für seine digitale Arbeit dienen können; andere bleiben dank Blockchain-Technologie als sichere, virtuelle Originalein der «Cloud». Es ist die erste Ausstellung, die einen umfassenden Einblick in das Schaffen von Jonas Baumann gibt. Die Licht Feld Gallery zeigt Malerei und digitale Arbeiten und feiert eine Premiere: Virtuelle Skulptur No. 3.

Öffnungszeiten

Di - Fr: 10.00 - 18.00
Sa: 12.00 - 17.00

Licht Feld Gallery
Davidsbodenstrasse 11
4056 Basel