Paolo Bellini

Basel | ArtRegion: Basel - Oberrhein
Galerie Carzaniga

Paolo Bellini

18. August – 20. Oktober 2018

Ein Teil der Skulpturen, die ich in dieser Ausstellung präsentiere, stammen aus der Erinnerung an Stadtlandschaften und Industriebauten, die heute nicht mehr genutzt werden und sich am Rande einiger Städte oder in völlig verlassenen Industriegebieten befinden.

Andere Werke hingegen entstanden aus der Wirkung, die Fotos und Bilder der Massenmedien auf mich ausübten. Sie dokumentierten die Zerstörung von Häusern, Palästen oder ganzer Städte, deren Ursachen in Naturereignissen wie Erdbeben oder Überschwemmungen oder aber im Krieg liegen.

Bei der Realisierung dieser Skulpturen suche ich auch nach plastischen Formen, die auf möglichst harmonische Weise miteinander in Dialog treten: das Volle und das Leere, das Vertikale und das Horizontale, geschwungene Bewegungen und gerade Linien, Ähnlichkeiten und Kontraste, die diesen Kompositionen Leben einhauchen.

Paolo Bellini

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9 - 18
Sa: 10 - 16
und nach Vereinbarung

Galerie Carzaniga
Gemsberg 10
4051 Basel