Vaduz | ArtRegion: Bodensee

Liechtensteinisches Landesmuseum

Zurab Tsereteli: Persönlichkeiten

27. Juni – 20. Oktober 2019

Zurab Konstantinowitsch Tsereteli wurde am 4. Januar 1934 in Tiflis (Georgien) geboren. Er ist Präsident der Russischen Akademie der Künste, UNESCO-Botschafter des guten Willens und Ritter der Ehrenlegion (Frankreich). Monumentalität ist das Wort, welches Zurab Tseretelis Kunst am besten beschreibt: Alles von ihm ist monumental – seine Skulpturen, Malereien und Zeichnungen. Monumentalität bedeutet hier Erhabenheit, Pracht im besten Sinne des Wortes, bedeutungsvoll und ehrwürdig im menschlichen Wesen, das ein mythisches Gefühl in Tseretelis Kunst vermittelt.

Öffnungszeiten

Mo: geschlossen
Di - So: 10 - 17
Mi: 10 -20

Liechtensteinisches Landesmuseum
Städtle 43
9490 Vaduz

Öffentlicher Verkehr

Sie erreichen das Museum mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus) von den Bahnhöfen Sargans und Buchs (Schweiz) und Feldkirch (Österreich) aus. Von der Bushaltestelle "Vaduz, Post" ist das Landesmuseum ca. 100 Meter in östlicher Richung entfernt.