Perspektiven & Blumen

Otmar Burtscher - Perspektiven & Blumen

Lauterach | ArtRegion: Bodensee

Kunst im Rohnerhaus

Otmar Burtscher: Perspektiven & Blumen

23. Oktober 2013 – 19. April 2014

«Als ich vor einem Jahr zum erstenmal [sic] Bilder von Otmar Burtscher sah, hat mich auf den ersten Blick eine Liebe mit ihnen verbunden und ich bin seither überzeugt, dass Burtscher ein hervorragender Maler ist, ein Mensch, der die Welt mit den Augen erlebte und der diese Erlebnisse mitzuteilen vermochte, obwohl er keine Schulung dafür genossen hat.»

Dieser Satz des ehemaligen Kustos (Direktors) des Kunstmuseums St.Gallen, Rudolf Hanhart, steckt bereits den Kosmos ab, den Otmar Burtschers Welt darstellt. Der Maler, der keine akademische Ausbildung genossen hat, war in der Lage, Welten zu schaffen, Mythen zu erzeugen, Perspektiven neu zu erfinden.

Seine Religiosität ist dabei so etwas wie eine summa theologica, mit der sich für Burtscher sicher große und tiefe Hoffnungen – auch auf ein besseres Leben im Diesseits – verbunden haben. Eindrucksvoll wird diese Glaubensverwurzelung manifest im einzigen wichtigen Bild, das hier nicht ausgestellt werden kann: der Darstellung des Gekreuz


Öffnungszeiten

1. So im Monat: 10:30 - 17
und nach Vereinbarung

Kunst im Rohnerhaus
Kirchstrasse 14
6923 Lauterach