Protect Me From What I Want – 15+1 Jahre Helvetia Kunstpreis

St.Gallen | ArtRegion: Bodensee
Kunst Halle Sankt Gallen

Protect Me From What I Want – 15+1 Jahre Helvetia Kunstpreis

17. August – 13. Oktober 2019

Anlässlich des 15jährigen Bestehens des Helvetia Kunstpreises (ehemals Nationale Suisse Kunstpreis) realisiert die Kunst Halle Sankt Gallen eine Gruppenausstellung Schweizer Kunstschaffender, in der Preisträger und Preisträgerinnen der vergangenen Jahre eine Hauptrolle spielen. Die Ausstellung nimmt das Jubiläum zum Anlass, auf Themen wie die risikoreiche Wahl einer künstlerischen Karriere oder auf Formen der Kunstförderung für die jüngste Generation einzugehen, aber auch die Zusammenarbeit zwischen privaten Sponsoren und Sponsorinnen, Schulen und Kunstinstitutionen zu beleuchten. Ein Programm mit Performances, Gesprächen und Kollaborationen – unter anderem mit dem Offspace Sonnenstube, der eine Ausstellung in der Ausstellung realisieren wird – rundet das Projekt ab und soll dazu beitragen, ein Bild der heutigen Schweizer Kunstszene zu entwerfen.

Öffnungszeiten

Di–Fr 12–18 Uhr
Sa/So 11–17 Uhr
1. Januar, Karfreitag, 1. August, Heiligabend, Weihnachtstag und Silvester geschlossen. Ostermontag und Pfingstmontag geöffnet.

Eintrittspreise

Normaltarif: CHF 7.00
Studierende mit Ausweis: CHF 2.00

Kunst Halle Sankt Gallen
Davidstrasse 40
9000 St.Gallen