Bild zur Ausstellung von Rebecca Kunz

Rebecca Kunz

Muttenz | ArtRegion: Basel - Oberrhein
Kunsthaus Baselland

Rebecca Kunz

25. Januar – 28. April 2019

Rebecca Kunz (*1986 Bern) beschäftigt sich in ihrem Werk eingehend mit dem Manipulativen. Statt die BetrachterIn auf Kunstobjekte zuzuführen, kehren ihre radikalen Raumeingriffe und Interventionen dieses Verhältnis um. Das Gegenüber ist auf sich selbst zurückgeworfen und erfährt sich in unterschiedlichen (Raum-)Situationen. Für ihre erste institutionelle Einzelausstellung im Kunsthaus Baselland plant Kunz einen Parcours durch die für sie vorgesehenen Räumlichkeiten, der scheinbar Bekanntes in etwas Neues zu wandeln vermag.

Öffnungszeiten

Di – So: 11 – 17
Mo geschlossen

Eintrittspreise

regulär: CHF 12/ ermässigt: CHF 9
frei: Kinder bis 12

Kunsthaus Baselland
St. Jakob-Strasse 170
4132 Muttenz

Öffentlicher Verkehr

Tram: 8, 10, 11 oder zu Fuss bis Aeschenplatz. Ab Aeschenplatz Tram 14 Richtung «St. Jakob/Muttenz/Pratteln» bis Haltestelle «St. Jakob»