Regionale 19

Freiburg im Breisgau | ArtRegion: Basel - Oberrhein
Kulturwerk T66

Jérôme Klingenfus / Laurent Odelain: Regionale 19

23. November 2018 – 6. Januar 2019

un attendu/un expected. Das Kulturwerk T66 zeigt Arbeiten, welche sich in verschiedenster Art mit dem Üben, Experimentieren und der Kunst als Prozessakt beschäftigt. Zwei junge Künstler aus Strasbourg — Jérôme Klingenfus und Laurent Odelain — geben uns einen unerwarteten und ungewohnten Einblick in verschiedene Kunsttechniken, Formen und Räume. Jérôme Klingenfus befasst sich mit dem Lippmannverfahren, einem Herstellungsverfahren für Farbbilder und Fotografie. Das Experimentieren mit Chemicalien ist für ihn ein Ein­tauchen in die Vergangenheit, eine Archivsuche. Der Künstler aber auch die Galeriebesucher verändern ihren Blick auf fotografische und nicht fotografische Ob­jekte. Laurent Odelain erstellt Formen und Gesten, die sich im Raum ergeben. Es geht ihm um die Begegnung zwischen Mensch, Raum und Aktion. Odelain thematisiert die weltlichen Versuche des Menschen, die Landschaft seinem Willen zu unterwerfen. Zu sehen sind Objekte oder Raum­installationen, die uns auf wunderbare, absurde Weise die Möglichkeit geben, unsere Umgebung neu wahr zu nehmen.

Donnerstag, den 6. Dezember 2018 um 19 Uhr: Performance „Das Lipmannverfahren“
Der Künstler gibt an diesem Abend Einblick in seine Arbeitsweise.

Donnerstag, den 13. Dezember 2018 um 19 Uhr: Künstlergespräch
Laurent Odelin im Gespräch mit Jikke Ligteringen und Michael Ott


Besondere Öffnungszeiten

Do, Fr, Sa: 14–18
und nach Voranmeldung

Kulturwerk T66
Talstrasse 66
79102 Freiburg im Breisgau

Öffentlicher Verkehr

Tram 1: Brauerei Ganter