Freiburg im Breisgau | ArtRegion: Basel - Oberrhein

E-Werk

Regionale 21

#Another day in Paradise | Songs from the end of the world

5. Dezember 2020 – 24. Januar 2021

Covid-19 Massnahmen:

Geschlossen von 16. Dezember 2020 bis 10. Januar 2021

Galerie 1:
#Another day in Paradise

«Wir versuchen, mit zeitgenössischer Kunst manchmal die Aufmerksamkeit auf soziale Fragen zu lenken, um so eine Gemeinschaft aufzubauen und stärkere Netzwerke zu schaffen. Als Künstler of Colour, der in der Diaspora lebt, werde ich die Themen Identität, Andersartigkeit, systemische Voreingenommenheit und epistemischer Kolonialismus durch die Gegenüberstellung von Geschichte und Gegenwart untersuchen, indem ich mir Materialien und Formen aneigne und nutze, um die Vergangenheit mit der Gegenwart zu verbinden.»

Künstler: Emeka Udemba

Galerie 2:
Songs from the end of the world

Unsere Gegenwart ist nicht nur von einer Pandemie bestimmt, sondern sie muss sich auch mit den drohenden ökologischen Desastern stellen. Es scheint, dass wir aktuell die vielfältigen Symptome eines grundsätzlichen Wandels verspüren. Die an der Regionale 21 gezeigten Positionen beschäftigen sich mit Themen des Übergangs, der Transformation oder der Auflösung. Einige versuchen, Reflexions- und Handlungsräume zu schaffen für mögliche Wege in die Zukunft.

Künstler*innen: Nadine Cueni, Daniel Dressel & Lynne Kouassi, Jasper Mehler, Paula Mierzowsky & Johann Diel, Björn Nussbächer, Julian Salinas, Lea Torcelli, Florian Thate, Jodok Wehrli

Öffnungszeiten

Do | Fr 17 h – 20 h
Sa: 14 h – 20 h
So: 14 h – 18 h

E-Werk
Eschholzstraße 77
79106 Freiburg im Breisgau

Öffentlicher Verkehr

Buslinie 14 und 26, Haltestelle Ferdinand-Weiß-Straße.