Bild zur Ausstellung Schein und Sein

Schein und Sein

Hard | ArtRegion: Bodensee
Galerie.Z

Monika Supé: Schein und Sein

21. Februar – 23. März 2019

Die Galerie.Z präsentiert eine Ausstellung mit Arbeiten der Künstlerin Monika Supé. Der Titel Schein und Sein passt der in der Nähe von München lebenden und arbeitenden Künstlerin treffend in unsere Zeit der „Fake-news“ und „Fake-views“. Eine der zentralen Arbeiten aus dem Zyklus „Schattenzeichnungen“ ist „In Wahrheit Lüge?“ nach einem Ausschnitt aus „Die Verleumdung des Apelles“ von Sandro Botticelli. Die Künstlerin changiert zwischen der Zwei- und Dreidimensionalität und lotet mit ihrem Material, dem Draht, den sie mit einer Häkelnadel in Schlaufen verhäkelt, nicht nur die Bedeutung des Raums und die Linearität der Zeit aus, sondern verschafft den Objekten auch eine feinsinnige Plastizität.

Öffnungszeiten

Di, Do: 18 - 20
Sa: 10 - 12
und nach Vereinbarung

Galerie.Z
Landstraße 11
6971 Hard