Basel | ArtRegion: Basel - Oberrhein

Museum der Kulturen Basel

SONNE, MOND UND STERNE

18. August 2017 – 20. Januar 2019

Covid-19 Massnahmen:

Geschlossen von 12. Dezember 2020 bis 28. Februar 2021

Sonne, Mond und Sterne werden von vielen Kulturen in ihre Vorstellungen von der Welt einbezogen. Die Ausstellung beleuchtet die Rolle, die der Mensch den Gestirnen auf der Erde zugesteht. Sie zeigt auf, welche kulturellen Praktiken verschiedene Kulturen rund um die Himmelskörper entwickelt haben. Dabei erleben Objekte aus unserem Bestand – darunter herausragende Werke – neue Sternstunden.

Bewundern Sie auf Bildern, wie Sonne, Mond und Sterne beobachtet und dargestellt wurden. Staunen Sie über die daraus gezogenen Erkenntnisse. Tempelmodelle, Sonnenuhren und Kalender verdeutlichen, dass unser Raum- und Zeitverständnis darauf gründet. Sonnengötter und Mondgöttinnen erhellen die spezielle Beziehung der Menschen zu den Gestirnen. Schützen Sie sich dank der Himmelskörper, aber auch vor ihnen. Sonnen Sie sich – wie die Politik – in ihrer Strahlkraft.

Auf einem speziellen Kinderparcours sind Sonne, Mond und Sterne spielerisch erlebbar.

Öffnungszeiten

Di - So: 10 - 17
1. Mittwoch im Monat: 10 - 20

Museum der Kulturen Basel
Münsterplatz 20
4051 Basel

Öffentlicher Verkehr

Tram 2: Kunstmuseum