Berlin | ArtRegion: Berlin, Schöneberg

Galerie Christine Knauber

Carsten Kaufhold / Rainer Kurka: Sonntagmorgen

8. Juli – 20. August 2022

Vernissage:

Donnerstag, 7. Juli 2022 | 19:00

»Gib der Seele einen Sonntag und dem Sonntag eine Seele.«
Peter Rosegger (1843–1918)

Am Sonntagmorgen ist alles anders. In diesen frühen Stunden gibt es keinen Gedanken an gestern und schon gar nicht an morgen. Der Berliner Himmel ist wie blank geputzt, die Straßen sind leer. Alles läuft langsam, auch wir. Nichts denken, innehalten, nur atmen, schauen und die Ruhe genießen.

Die Werke von Carsten Kaufhold und Rainer Kurka fangen diese ganz besondere Stimmung ein; sie nehmen uns mit auf die stillen Straßen und zu den entspannten Sonntagsmenschen. Kaufholds Berliner Stadtlandschaften und Kurkas Skulpturen begegnen uns dabei mit geradezu lyrischer Sachlichkeit, die uns auf subtile Weise anzieht und zugleich auf einer klaren Distanz hält. Denn diesen Sonntagmorgen dürfen wir als Beobachter miterleben – aber stören sollten wir ihn nicht.

Samstag, 20. August 2022 | 16:00 – 20:00 Uhr
Finissage
keine Anmeldung erforderlich


Öffnungszeiten

Mi-Sa 13-18

Galerie Christine Knauber
Langenscheidtstraße 6
10827 Berlin

Öffentlicher Verkehr

U7: Kleistpark
S1: Julius-Leber-Brücke