Step out! Aufbruch in den Raum

Muttenz | ArtRegion: Basel - Oberrhein
Kunsthaus Baselland

Step out! Aufbruch in den Raum

Regionale 20

24. November 2019 – 6. Januar 2020

Anlässlich 20 Jahre Regionale findet im Kunsthaus Baselland, das zu den Mitbegründern dieser wichtigen Grossausstellung im Dreiländereck gehört, eine spezielle Regionale statt. Im besonderen Masse soll das Grenzüberschreitende dieses Formats thematisiert und von einem umfangreichen Begleitprogramm begleitet werden.

Herauszutreten lohnt sich — aus Bekanntem, Festgefügtem, aber auch aus dem Offensichtlichen. Seit 20 Jahren steht die Regionale für eine Grossausstellung unter verschiedenen institutionellen Dächern dreier Länder. Wir verstehen die Regionale als eine Einladung, um unterschiedliche Künstler*innen der Region und damit Neues zu entdecken, aber auch, um sich selbst zu bewegen und von Ort zu Ort zu gehen und Grenzen zu überschreiten. Daher legen wir mit der diesjährigen Jubiläumsregionale einen Schwerpunkt auf Künstler*innen, die sich mit ihren Werken, skulpturalen Setzungen oder Interventionen von Wänden in den Raum hinein agieren; daneben möchten wir — ebenso als Teil der Ausstellung — uns aktiv zu anderen Räumen aufmachen, die benachbarten Institutionen besuchen, zusammen diskutieren und die Werke der ausstellenden Künstler*innen erfahren. Wir laden daher doppelt ein: zu Ausstellung und Exkursionen — und vor allem zu Bewegung.

Öffnungszeiten

Di – So: 11 – 17
Mo geschlossen

Eintrittspreise

regulär: CHF 12/ ermässigt: CHF 9
frei: Kinder bis 12

Kunsthaus Baselland
St. Jakob-Strasse 170
4132 Muttenz

Öffentlicher Verkehr

Tram: 8, 10, 11 oder zu Fuss bis Aeschenplatz. Ab Aeschenplatz Tram 14 Richtung «St. Jakob/Muttenz/Pratteln» bis Haltestelle «St. Jakob»