SUN RISE | SUN SET

Berlin | ArtRegion: Berlin, Mitte

Schinkel Pavillon

SUN RISE | SUN SET

27. Februar – 22. August 2021

Die generationsübergreifende Gruppenausstellung Sun Rise I Sun Set widmet sich dem Klimawandel als
drängendstem Thema unserer Zeit. Die Ausstellung versammelt künstlerische Positionen der Gegenwart und
der Moderne, die ein Weltverhältnis erlebbar machen, in dem Menschen, Tiere, Pflanzen, Technik und
Ökonomie, unbelebte Dinge und Nicht-Wesen untrennbar miteinander verwoben sind.
Mit fantastisch-surrealen Landschaften, bio-technischen Hybriden und futuristischen Szenarien schafft die
Ausstellung einen multisensorischen Erfahrungsraum, der unserer von Restriktionen, Unsicherheiten und
Verlusten geprägten Gegenwart eine alternative Realität entgegensetzt.
In einem Moment, in dem die Bewohnbarkeit des Planeten aufgrund menschlicher Aktivitäten stark bedroht ist,
gilt es die Rolle des Menschen als Teil eines Ganzen neu zu konfigurieren, die Grenzen unserer Spezies zu
überdenken und Hybridität in allen Formen anzuerkennen. Ausgehend von Ideen zirkulierender, vernetzter
Systeme und artenübergreifenden Denkens macht Sun Rise I Sun Set die unauflösliche Durchdringung und
Abhängigkeit der menschlichen und nicht-menschlichen Umwelt erfahrbar und erprobt dabei alternative
Haltungen und Lebensformen, die angesichts einer sich radikal verändernden Realität unabdingbar
erscheinen.


Öffnungszeiten

Mi-So 11-19


Besondere Eintrittspreise

Reg: 6 EUR
Ermäßigt: 4 EUR

Schinkel Pavillon
Oberwallstraße 32
10117 Berlin

Öffentlicher Verkehr

S-Bahn: Hackescher Markt / Friedrichstraße
U-Bahn: Hausvogteiplatz / Unter den Linden / Friedrichstraße