Thurgau Konkret

Arbon | ArtRegion: Bodensee

Galerie Adrian Bleisch

Thurgau Konkret

16. April – 28. Mai 2016

Die Ausstellung Thurgau konkret vereinigt Werke von vier Kunstschaffenden aus dem Kanton Thurgau, welche ihr Werk einer bestimmten Kunstrichtung widmen oder widmeten. Das einfache, konkrete, konstruktive Gestalten in der Malerei und der Plastik liegen bei allen vier Künstlern zu Grunde, sowie auch ihr Schaffens- und Lebensort der Thurgau ist und war.

Fredi Bissegger, Frauenfeld, malt, scannt und fotografiert zugleich in einer einfachen Bilder- und Farbenwelt, verspielt und gezielt gleichzeitig. Die Werke von Arturo Di Maria, Wigoltingen, zeugen von hoher Präzision und bewussten Umgang mit wenigen Farben und Formen. Aus dem Nachlass von Charles Boetschi sind grossformatige Werke zusehen, welche die gegenseitige Wirkung der Farben auf der Leinwand, geformt in Rechtecken und Quadraten, auf subtile Art und Weise erleben lassen. Der ebenfalls verstorbene Natale Sapone, Frauenfeld, hinterliess ein farben- und formenstarkes Werk, welches einen eindrücklichen Werdegang sichtbar macht.

In drei Räumen lassen sich diese doch so unterschiedlichen Werkgruppen vergleichen und wieder zu entdecken.

Sonntägliche Begegnung mit den Werken : Sonntag, 1. Mai, 11 Uhr 2016


Öffnungszeiten

Mi - Fr: 16 - 18
Sa: 13 - 17
und nach Vereinbarung

Galerie Adrian Bleisch
Grabenstrasse 2
9320 Arbon

Öffentlicher Verkehr

Bus: 200 / 201 /202 / 244/ 941 bis Stahelplatz
Bahn: Arbon