TONundTON

Corona-Info:

Ab 14. Mai 2020: Geöffnet

Wil | ArtRegion: Bodensee
Kunsthalle Wil

TONundTON

1. September – 13. Oktober 2019

Seit 1990 entwickelt TONundTON, das Künstler-Duo Theres Stämpfli (Keramikerin) und Peter K Frey (Musiker), Klanginstallationen – immer mit Bezug zum Raum und zur vorgefundenen Umgebung. Oftmals laden ihre Inszenierungen zur Interaktion, so der evozierte Klang zur individuellen sinnlichen Entdeckung wird.

Für die Ausstellung in der Kunsthalle Wil beschäftigt sich das spartenübergreifend arbeitende Duo mit menschlichem ‹Wandern› – vom täglichen Pendeln zwischen Seins- und Wirkungssphären bis hin zu den weitreichenden Migrationsbewegungen. Stämpfli und Frey spüren die gegangenen Wege auf, zeichnen (Lebens-)Linien nach und legen (Ton-)Spuren aus. Der gebrannte Ton und der Ton als Klang verschmelzen in der vielschichtigen Installation «Transit» zu einem einzigartigen visuellen und akustischen Erlebnis.

Öffnungszeiten

Do - So: 14 - 17

Kunsthalle Wil
Grabenstrasse 33
9500 Wil