Berlin | ArtRegion: Berlin, Treptow

Stiftung Reinbeckhallen

Nils Ohlsen: Towards Abstraction

30. April – 22. Mai 2022

Nachdem sich Nils Ohlsen als Kurator mit Lovis Corinth und dessen Öl- und Aquarellbildern befasste, begann er sich 2003 auch von einer künstlerischen Position her mit Aquarellen zu beschäftigen. Inspiriert von Corinth, Sonia Delaunay, Ellsworth Kelly, Callum Innes und weiteren modernen und zeitgenössischen Künstler*innen, hat Ohlsen die letzten zwei Jahrzehnte damit verbracht, seine Umgebung zu malen. Im Laufe der letzten zwanzig Jahre experimentierte er mit Farben, Materialien und Formaten und bindet seit Neuestem Medien wie Fotografie in seine malerische Praxis ein. Er hat über 2000 Aquarelle geschaffen, 70 Skizzenbücher gefüllt und mehrere Leporellos erstellt. Eine kuratierte Auswahl von seinem umfassenden Oeuvre wird vom 29. April bis 22. Mai 2022 im Projektraum der Stiftung Reinbeckhallen präsentiert.


Besondere Öffnungszeiten

Mo-Fr nach Vereinbarung
Sa/So 11-16

Besondere Eintrittspreise

Eintritt frei

Stiftung Reinbeckhallen
Reinbeckstrasse 11
12459 Berlin

Öffentlicher Verkehr

S8, S9, S45, S46 und S47 bis Schöneweide
Tram 60 & 67 bis Firlstraße