TRANSYLVANIA’S HIDDEN TREASURES

TRANSYLVANIA’S HIDDEN TREASURES_kbhg2022

Basel | ArtRegion: Basel - Oberrhein

Kulturstiftung Basel H. Geiger KBH.G

TRANSYLVANIA’S HIDDEN TREASURES

Keramik & Textilien aus der Sammlung von Bartha

25. August – 6. November 2022

Art Basel Week Hours (10-16 June 2024):

Mon-Sun 10-20 ★Wed/Thu/Sat 14: Guided Tours

„Transylvania’s Hidden Treasures“ ist die erste große Ausstellung, die die Privatsammlung von Miklós von Bartha zeigt. Aus der 600 Stücke umfassenden Sammlung siebenbürgischer Keramik und Textilien, die der Galerist Miklós von Bartha in den letzten 50 Jahren aufgebaut hat, wurden 186 der wichtigsten Objekte ausgewählt.

Siebenbürgisches Töpferhandwerk hat einen grundlegenden Beitrag zur europäischen Töpferei geleistet. Kennzeichnend dafür sind die reichen Tonvorkommen der Region, die späte Industrialisierung, der Einfluss der östlichen und westlichen Kultur, die Formenwelt der Region und die lange Bewahrung lebendiger Traditionen.

Der Galerist Miklós von Bartha hat seine Sammlung in den letzten fünf Jahrzehnten kontinuierlich aufgebaut und erweitert. Sie ist in ihrer Fülle und Qualität einzigartig und bietet den besten Überblick über eine Volkskunst, die hierzulande praktisch unbekannt ist. Denn die Keramiken und Textilien waren keine Dekorationsstücke, sondern für den täglichen Gebrauch in den Bauernhäusern bestimmt.
Mit seiner Kollektion von Keramiken und Textilien aus Siebenbürgen inspirierte von Bartha die amerikanische Designerin JJ Martin und ihr Mode- und Einrichtungslabel La DoubleJ zu einer erfolgreichen eigenen Kollektion.


Öffnungszeiten

Mi-Mo 11-18

Kulturstiftung Basel H. Geiger KBH.G
Spitalstrasse 18
4056 Basel

Öffentlicher Verkehr

Bus 30: Kinderspital UKBB
Tram 11: Universitätsspital