Winterausstellung IBC 2014/15, Städtische Galerie Überlingen

Überlingen | ArtRegion: Bodensee

Städtische Galerie Überlingen

Winterausstellung des Internationalen Bodensee-Clubs (IBC)

29. November 2014 – 1. Februar 2015

Künstler der Sektion Überlingen des Internationalen Bodensee Club (IBC) präsentieren im Rahmen der traditionellen Winterausstellung, der diesmal kein Thema vorgegeben ist, ihre neuen Arbeiten. Die von einer Jury ausgewählten Arbeiten zeigen einen Querschnitt durch die in der Bildenden Kunst zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten: Der Bogen spannt sich von der klassischen Malerei in Öl oder Acryl, über die grafischen Techniken (Zeichnung, Aquarell, Holzschnitte, Radierungen) und die Fotografie bis zur Bildnerei in allen Materialien. Die gewählten Ausdrucksmittel umfassen Gegenständlichkeit und Abstraktion in zahlreichen Varianten.

Eine fünfkköpfige Jury, bestehend aus drei Überlinger Fremdjuroren (Dr. Ulrike Niederhofer, Nica Haug und Dr. Michael Brunner) und zwei gewählten Juroren des IBC, wählt in dem Wissen, dass ihre Arbeit mit zu dem Schwierigsten gehört, was im Kunstbetrieb zu leisten ist, die Werke aus. Denn Jurieren ist eine stetige Vergewisserung seiner selbst und seiner Maßstäbe, die es mit der Gruppe abzustimmen gilt, um zu einem guten Ergebnis zu kommen. Es wird eine gezielte Auswahl von Künstlern und Werken getroffen, die den Betrachter fordern, inspirieren und zu Gesprächen und Diskussionen anregen sollen.

Die ausgewählten Arbeiten zeigen einen Querschnitt durch die der Bildenden Kunst zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten – angefangen von der klassischen Malerei in Öl oder Acryl, den grafischen Techniken (Zeichnung, Aquarell, Holzschnitte, Radierungen), der Fotografie sowie der Bildnerei in allen Materialien. Auch bei den gewählten Ausdrucksmitteln sind zahlreiche Varianten zu beobachten, vom Gegenständlichen bis zum Abstrakten. Die Betrachter erhalten nicht nur einen Überblick über die unterschiedliche Herangehensweise der Künstler an ihre Arbeiten, sondern auch über das aktuelle Kunstschaffen aus dem Einzugsbereich des IBC rund um den See und dem süddeutschen Raum.


Besondere Öffnungszeiten

Di - Fr: 14 - 17
Sa, So, Feiertage: 11 - 17

Besondere Eintrittspreise

Eintritt: EUR 1
Mit Gästekarte: EUR 0.50
Kinder, Schüler, Studenten frei

Städtische Galerie Überlingen
Landungsplatz / Seepromenade 2
88662 Überlingen

Öffentlicher Verkehr

Bus 1, 2, 4, 7, 14: Landungsplatz
Bus 3, 5, 6: Busbahnhof
Bahn: Überlingen Mitte